Willkommen beim Bundesverband der Deutschen Sportartikel-Industrie e.V.

Der Bundesverband der Deutschen Sportartikel-Industrie e. V. (BSI) vertritt die Interessen der Sportartikelhersteller, -importeure und -großhändler in Deutschland gegenüber Gesetzgebern, Marktpartnern und Institutionen.

Der BSI wurde im Jahr 1910 in Frankfurt gegründet. Er repräsentiert heute rund 150 Unternehmen aus der Sportartikel- und Freizeitbranche; hierunter Weltmarktführer wie Adidas, Puma und Asics sowie über 80% kleine und mittelständische Unternehmen.

Ideeller Träger der Messen:

Kooperationspartner

Veranstaltung