HomeNews Detailseite

BSI-SEMINAR „COMPLIANCE IM KARTELLRECHT - NEUE SCHADENSERSATZ- UND HAFTUNGSGRUNDSÄTZE IM JAHR 2017"

Inhalt des Seminars:
Das Seminar bietet eine Einführung in das Thema Compliance und Kartellrecht und erläutert die neuen Vorschriften des Schadensersatz- und Haftungsrechts, die im Jahr 2017 in Kraft treten werden.Dr. Jochen Schäfer wird Ihnen Handlungsempfehlungen und Umsetzungsmaßnahmen zur Compliance mit den Kartellrechts-vorschriften präsentieren und Haftungsfragen bei Verstößen erläutern.

Kartellrecht 2.0 in 2017:
Neues & verschärftes Schadensersatz- und Haftungsrechts 

Haftung bei Kartellverstößen:

Wer haftet im Unternehmen?
Haftungsumfang und Konsequenzen bei Verstößen

Handlungsempfehlungen und Umsetzungsmaßnahmen
Umgang mit Kunden auf Groß- und Einzelhandelsebene
Schulungsmaßnahmen für den Vertrieb
Dokumentation der Maßnahmen im Unternehmen 

Gastvorträge: Best Practice Beispiele - Erfahrungsberichte eines BSI-Mitglieds und eines Unternehmens aus einer verwandten Branche 

Referenten:
Dr. Jochen Schäfer 
Syndikusanwalt des Weltverbandes der Sportartikelindustrie und des Europäischen Sportartikelverbandes
Zwei Gastreferenten

Termin:
28. März 2017, 10:30 bis 17:00 Uhr

Ort:
BSI-Geschäftsstelle, Adenauerallee 134, 53113 Bonn

Anreise:
U-Bahn: „Bundesrechnungshof / Auswärtiges Amt“ 
Parken: In den umliegenden Straßen; eine Anreise mit der Bahn wird empfohlen.

Seminargebühr:
BSI-Mitglieder: 
390,- EUR zzgl. 19 % MwSt.

Teilnahme-Aktion 
„Doppelt hält besser“: jeder weitere Teilnehmer aus einem Unternehmen: 250,- EUR zzgl. 19 % MwSt.Nicht-Mitglieder: 
490,- EUR zzgl. 19 % MwSt.In dieser Gebühr sind alle Seminarunterlagen und Catering enthalten.

Anmeldung zum BSI-Seminar

 

© 2017 Bundesverband der Deutschen Sportartikel-Industrie e.V.