HomeDer BSIFachgruppenFGP PferdesportKooperationen

Kinder und Pferde: Der BSI fördert den Nachwuchs


Bonn, 4. Juli 2018. Kinder sollten möglichst früh einen positiven Bezug zur Natur entwickeln – und Pferde sind dabei ein idealer Lernbegleiter. Davon sind der Verein Pferde für unsere Kinder e.V. und die Fachgruppe Pferdesport des BSI gleichermaßen überzeugt. Beide wollen daher zukünftig noch enger zusammenarbeiten, um mehr Kindern den spielerischen Zugang zum Thema Pferd zu ermöglichen.

Holzpferd in schwarz

Besonderer Fokus liegt derzeit auf dem Projekt „10.000 Holzpferde für Kindergärten“. Dieses ermöglicht es Firmen oder Privatpersonen, Kindergärten über eine Spende mit einem hochwertigen Holzpferd sowie einem dazügehörigen Lernkoffer auszustatten. Dieser beinhaltet kindgerechte Lernmaterialien zu Umgang, Pflege und Fütterung der Tiere ebenso wie Spielideen rund um das Holzpferd (Foto links).

Erfreulicher Zwischenstand: Aus den Reihen der Mitglieder der BSI-Fachgruppe Pferdesport sind bis heute bereits über 50 Holzpferde gespendet worden. Dabei soll es jedoch nicht bleiben.

„Wir halten die Holzpferde-Spende für einen hervorragenden Weg, unternehmerisches Engagement für die Kleinsten mit der Förderung des Reitsports zu verknüpfen", sagt Monique van Dooren-Westerdaal, Mitglied des BSI-Präsidiums und Vorsitzende der Fachgruppe Pferdesport. „Es würde uns deshalb freuen, wenn wir weitere Unterstützer für dieses Projekt gewinnen könnten."

Der BSI e.V. wird in Zukunft als Multiplikator für diese und weitere Initiativen von Pferde für unsere Kinder e.V. fungieren. So bereits geschehen während der vergangenen Pferdesportmesse spoga horse Frühjahr 2018.

Weitere gemeinsame Aktivitäten sind in Planung. Mehr über die Arbeit von Pferde für unsere Kinder und Spendenmöglichkeiten erfahren Sie hier.

Zur Webseite von Pferde für unsere Kinder e.V.
 

© 2017 Bundesverband der Deutschen Sportartikel-Industrie e.V.