Sustainability Data Exchange (SDEX) - Eine Einführung für Vertrieb und Einkauf

Termine: 27.02.2024 und 21.03.2024
Webinar in englischer Sprache

Zwischen Marken und Händlern werden zahlreiche Fragebögen ausgetauscht, in denen nach Nachhaltigkeitsdaten auf Produktebene gefragt wird (z. B. Anteil an recycelten Materialien, Zertifizierungen im Zusammenhang mit der Einhaltung von Menschenrechten usw.), und oft ist es der Vertrieb bzw. der Einkauf, der mit diesen Anfragen zu tun hat.

In diesem Webinar, das sich speziell an Vertriebs- und Einkaufsmitarbeiter:innen von Einzelhändlern und Marken richtet, werden wir einen Schritt zurücktreten und den Grund für die wachsende Nachfrage nach Nachhaltigkeitsdaten erläutern sowie einen genaueren Blick auf den standardisierten Fragebogen zum Austausch von Nachhaltigkeitsdaten (SDEX) werfen. Dieses Instrument wurde vom Bundesverband der Deutschen Sportartikelindustrie (BSI) und der European Outdoor Group (EOG) entwickelt, um zukünftig nur noch mit einem standardisierten Fragebogen für Marken und Einzelhändler zu arbeiten.

Referentinen:  Katy Stevens (EOG) und Maïté Angleys (BSI)
Ort: Webinar
Teilnahme kostenfrei, auch für Nicht-Mitglieder

Termin: 27. Februar 2024, 15:00-16:00 Uhr

Anmeldung


Termin: 21. März 2024, 10:00-11:00 Uhr

Anmeldung

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Sustainability Data Exchange (SDEX) - An Introduction for Retail and Purchasing Staff

Numerous questionnaires asking for sustainability data at product level (for example content of recycled material, certifications around human rights due diligence etc.) are being exchanged between brands and retailers, often it is sales and purchasing teams having to deal with those requests.

In this webinar specifically aimed at retail and brand sales and purchasing staff, we will take a step back and explain the reason behind the growing demand for sustainability data and take a closer look at the Sustainability Data Exchange (SDEX) questionnaire. This tool was developed by the German Federation of Sporting Good Industry (BSI) and the European Outdoor Group (EOG) to provide one standardised questionnaire for brands and retailers to use.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------