BSI Sport Clearing Center

Der BSI hat das BSI Sport Clearing Center als zentrale Schnittstelle der Sportbranche ins Leben gerufen, um den elektronischen Datenaustausch für die Sportartikelbranche zu verbessern, zu beschleunigen und effizienter zu gestalten.

Das BSI Sport Clearing Center steht allen Sportartikelherstellern offen – unabhängig von einer Mitgliedschaft im BSI. Mit nur einer Schnittstelle erreichen Sie viele Handelspartner. Es werden keine Transaktionskosten oder Volumengebühren erhoben.

Eine Schnittstelle - viele Lieferanten

Das BSI Sport Clearing Center steht allen Handelspartnern kostenlos zur Verfügung. Bei Anbindung können Sie mit allen angeschlossenen Sportartikel-Herstellern unbegrenzt Ihre elektronischen Geschäftsdokumente austauschen.

Das Prinzip ist einfach: Die teilnehmenden Unternehmen teilen sich die Kosten nach einem transparenten Schlüssel. Auch für kleine Unternehmen oder EDI-Einsteiger gibt es attraktive Konditionen.

Dazu bietet der BSI seinen Mitgliedern, interessierten Sportartikelherstellern sowie deren Handelspartnern regelmäßig Webinare an, um über das Angebot zu informieren. Gemeinsam mit dem technischen Dienstleister des Clearing Centers, Inposia Solutions GmbH, können die Mitglieder hinsichtlich EDI beraten werden.

Jetzt Mitglied werden und alle Vorteile des BSI Sport Clearing Center nutzen

Nehmen auch Sie jetzt am BSI Sport Clearing Center teil. Mit nur einer Schnittstelle erreichen Sie viele Händler und profitieren von dieser gemeinschaftlichen Initiative der Sportartikelindustrie.  

Erfahre mehr

Nachrichtenarten

Die folgenden Nachrichtenarten werden zur Zeit unterstützt:

  • PRICAT: Artikelstammdaten
  • ORDERS: Bestellungen
  • ORDRSP: Bestellbestätigung
  • DESADV: Lieferavis
  • REMADV: Zahlungsavis (neu seit 08/2021)
  • INVOIC: Rechnung
  • SLSRPT: Abverkaufsmeldung
  • INVRP: Lagerbestandsbericht
  • XRechnung: Rechnungsstellung mit öffentlichen Auftragsgebern in Deutschland (neu seit 04/2021)

FAQ

Zur Zeit werden die folgenden Nachrichtenarten unterstützt:

PRICAT - Artikelstammdaten/Preiskatalog

ORDERS - Bestellungen

ORDRSP - Bestellbestätigungen

DESADV - Lieferscheine

SLSRPT - Abverkaufsmeldungen

INVRPT - Lagerbestandsberichte

INVOIC – Rechnungen

REMADV – Zahlungsavis

Xrechnung

Weitere Nachrichtenarten werden zukünftig folgen.

Ihr ERP-oder WWS-System sollte eine AS II-Verbindung aufbauen können. Ist dies nicht der Fall, bedarf es einer individuellen Lösung, die beispielsweise unser Dienstleister bieten kann.

Können Daten im BSI-Standardformat verarbeitet werden, so fällt nur ein geringer Testaufwand an. Kann oder möchte ein Hersteller oder Händler das Format nicht erfüllen, gibt es auf Basis der individuellen Gegebenheiten verschiedene Möglichkeiten zur Anbindung an das BSI-Sport Clearing Center.  Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, gemeinsam finden wir eine Lösung.

Die INPOSIA Solutions GmbH ist einer der technologisch fortschrittlichsten Anbieter für Digitalisierung und Geschäftsintegration. Wir bieten für jede Unternehmensgröße und Branche das passende Produkt, um alle Geschäftsprozesse nahtlos zu digitalisieren. Darum bauen wir digitale Brücken, um die Welt zu vernetzen und die digitale Zukunft zu gestalten.

Für Händler ist die Teilnahme kostenlos. Das BSI Sport Clearing Center wird gemeinschaftlich von der Sportartikelindustrie finanziert.

Die teilnehmenden Sportartikelhersteller teilen sich die Kosten nach einem transparenten Schlüssel. Auch für kleine Unternehmen oder EDI-Einsteiger gibt es attraktive Konditionen. Ein Pool-Vertrag regelt die Teilnahme und die Finanzierung des Gemeinschaftsprojektes.

Das BSI Sport Clearing Center steht allen Sportartikelherstellern offen. BSI-Mitglieder profitieren von Sonderkonditionen. Ein Pool-Vertrag regelt die Teilnahme und die Finanzierung des Gemeinschaftsprojektes.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir klären gemeinsam die Voraussetzungen und leiten zusammen mit unserem technischen Dienstleister alles Notwendige in die Wege.

Die BSI Sport EDI Guidelines sind das Standardformat für den elektronischen Datenaustausch im BSI Sport Clearing Center. Basis des Prozesses ist EDIFACT D01B. Sprechen Sie uns für weitere Informationen gerne an.

Handelspartner können kostenlos mit allen angebundenen Herstellern Dokumente austauschen. Für Hersteller ist mit einer Jahresvergütung alles abgedeckt, es entstehen keine Transaktionskosten. Unabhängig von der Anzahl der Dokumente oder des Datenvolumens.

Adidas AG

Australian Fashion House GmbH

Fibertec GmbH

Fashy GmbH

Joola Tischtennis GmbH & Co. KG

LOWA Sportschuhe GmbH

Marmot Mountain Europe GmbH

Nordisk Freizeit GmbH

Ortlieb Sportartikel GmbH

Tatonka GmbH

Alle Daten werden über den AS II Standard versendet. Die Nachrichten werden validiert, signiert und verschlüsselt. Sie erhalten zu jeder Nachricht einen Empfangsschein (Message Disposition Notification), der Ihnen Revisionssicherheit bietet.

Sonderkonditionen

für neue Teilnehmer im Jahr 2022:
50% Rabatt auf einmaligen Finanzierungsbeitrag

Erfahre mehr

Externer Partner

zur Vereinfachung der Kommunikation mittels elektronischem Datenaustausch

Erfahre mehr

BSI-Ansprechpartner

Bastian Tielmann, Referent Digitalisierung Normung und PSA
Tel.: +49 (0) 228 / 926593-13
Bastian.Tielmann(at)bsi-sport.de