HomeNews Detailseite

BSI/INTERSEROH-Workshop „Aktiv gegen Verpackungsabfall - Mehrwegboxen in der Sportbranche“

 

Inhalt:

Mehrweg-Transportverpackungen werden bereits seit einigen Jahren erfolgreich u.a. in der Lebensmittelbranche eingesetzt, um die Supply Chain nachhaltiger zu gestalten. Eine derartige umweltfreundliche Transportlösung würden wir nun gerne auch in der Sportartikelbranche einführen und zusammen mit Ihnen die praktischen Umsetzungsmöglichkeiten diskutieren.

 

Der BSI und die INTERSEROH Dienstleistungs GmbH laden Sie deshalb herzlich zum Workshop „Aktiv gegen Verpackungsabfall“ - Mehrwegboxen in der Sportbranche ein.

 

Agenda:

 

- Vorstellung Mehrwegboxen als Alternative zu Einweg-Verpackungen

 

- Erfahrungsbericht aus anderen Branchen

 

- Praktische Umsetzung in Handel und Industrie

  • Mehrweg-Kreislauf zwischen Handel und Industrie
  • Größe und Ausgestaltung der Mehrwegboxen
  • Planung Pilotprojekt: Mehrwegboxen in der Sportarti-kelbranche


- Recycelte Polybags

 

- Projekt Plastikabfallvermeidung (VerPlaPos)

 

Termin:

22. Oktober 2018, 10:30-15.00 Uhr


Ort:

INTERSEROH Dienstleistungs GmbH, Stollwerckstr. 9a, 51149 Köln

 

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

 

Anmeldung zum Workshop

 

© 2017 Bundesverband der Deutschen Sportartikel-Industrie e.V.